Michael Schweßinger

Michael Schweßinger by Christian Haubold

Michael Schweßinger wurde 1977 geboren, lebte in Tansania, Irland und vielen anderen Orten, aber meistens in seinem Kopf. Manchmal kommt er raus und schaut sich die Welt an, schreibt Geschichten darüber und liest diese dann vor. Daneben studierte er Afrikanistik und Ethnologie, buk als Bäcker unzählige Brote, verlegte Bücher und machte tausend andere Dinge, die man teilweise in seinen Büchern nachlesen kann. Er ist Gründungsmitglied der Leipziger Lesebühne Schkeuditzer Kreuz, die sich monatlich im Kulturcafe Plan B trifft.

Im Sommer 2013 unterschreibt er einen Autorenvertrag bei Subkultur/ Periplaneta. Dort sind nun seine vergriffenen Publikationen wiederaufgelegt worden. Zuvor ist sein erstes neues Werk im Oktober 2013 erschienen. Derzeit weilt Herr Schweßinger in Rumänien und ist zudem ständig in Deutschland auf Lesereise. Wie er das macht, bleibt wohl sein Geheimnis.

www.michaelschwessinger.de

Thomas Manegold

Thomas Manegold. Producer, Admin und VisdP bei Subkultur und beim Periplaneta Verlag. Mitglied der Lesebühnen OWUL und VISION & WAHN, www.manegold.de

Veröffentlicht in Künstler Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*