Nov
4
Mo
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Nov 4 um 20:00 – 22:00

Am Montag, den 4. November, begrüßen wir Rakete-2000-Lesebühnenautorin Mareike Barmeyer und Singer-Songwriter Tom Nils bei Vision & Wahn.

Das, zugegeben, ostalgisch angehauchte Thema lautet im November: Borderline-Syndrom.

Vision & Wahn ist die hauseigene Lesebühne von und mit Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Es gibt immer ein neues Thema, zu dem wild assoziiert werden darf. Aber nicht muss.

Der Eintritt bleibt frei. Man zahlt, um zu gehen.

Wir empfehlen, telefonisch Plätze zu reservieren: 030 4467 3433.

Nov
23
Sa
Robert Rescue + Michael Bittner @ „Lesen für Bier“ @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Nov 23 um 20:00 – 22:00

Du wolltest schon immer mal wissen, wie gut Dein Tagebucheintrag ist, wie verführerisch ein Amtsbrief sein kann oder wie tiefgründig ein Kassenbon klingen kann? Dann bring ihn mit, wenn Robert Rescue zu „Lesen für Bier“ einlädt.

Jeden vierten Samstag im Monat lesen er und ein Überraschungsgast eigene Texte, aber auch alles andere vor, was ihr so mitbringt. Egal ob Gedicht, Omas Häkelanleitung, ein alter Liebesbrief, Zeitungsartikel oder Strafzettel. Alles ist erlaubt! Was vorgelesen wird, wird am Abend ausgelost.
Nach der Performance könnt ihr dann entscheiden, was besser war: der Text oder der Vortrag? Siegt die Performance, bekommt der Vorleser das Bier, siegt der Text, darf der Mitbringer/Autor sich über ein Bier freuen.

Eintritt: VVK 6 €, AK 8 €
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Michael Bittner wurde 1980 in Görlitz geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie an der TU Dresden; Promotion zum Dr. phil. Heute lebt er als freier Autor in Berlin. Mitbegründer der Dresdner Lesebühne Sax Royal. Seit 2016 liest er auch bei der Berliner Lesebühne Zentralkomitee Deluxe.

Robert Rescue macht schon seit Urzeiten Lesebühne. Bestimmt seit den neunziger Jahren, so genau weiß er das auch nicht mehr. Er hat eine Stimme, die sonst keiner hat. Außerdem verbindet er zwei Eigenschaften, die man selten beisammen erlebt: Seine Texte strahlen Bewunderung und Unmut gleichermaßen aus, er ist ein liebevoller Grantler, ein missgelaunter Charmeur.

2013 startete der Poetry Slammer Lucas Fassnacht mit dem Konzept “Lesen für Bier” in Nürnberg. Seitdem erfreut es sich riesiger Begeisterung und wird im deutschsprachigen Raum weitergetragen.

Dez
2
Mo
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Dez 2 um 20:00 – 22:00

Vision und Wahn im Dezember

Die allmonatliche Lesebühne des Periplaneta Verlags begrüßt als Gäste Bent-Erik Scholz und She goes north.

»Schmarotzer« lautet das monatliche Thema und hat damit absolut nix mit Weihnachten zu tun.

Vision & Wahn ist die hauseigene Lesebühne von und mit Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Es gibt immer ein neues Thema, zu dem wild assoziiert werden darf. Aber nicht muss.

Der Eintritt bleibt frei. Man zahlt, um zu gehen.

Jan
6
Mo
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Jan 6 um 20:00 – 22:00

Vision und Wahn im Januar 2020

Es lesen Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Es singt und spielt Tom Nils.
Das Thema im Januar lautet: “Humbug”.

Die periplanetanische Lesebühne Vision und Wahn existiert seit nunmehr über 15 Jahren. Wir lesen kurze Texte über uns, Berlin, Gott, die Welt und manchmal auch über das Monatsthema. Feste Mitglieder sind Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Die Lesebühne findet jeden ersten Montag des Monats statt. Der Eintritt ist frei. Man zahlt, um zu gehen.

Feb
3
Mo
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Feb 3 um 20:00 – 22:00

Vision und Wahn zum letzten Mal vor der Sommerpause

Es lesen HENRIK LOHDE, CARLOTTA FREI, Marion Alexa Müller und Thomas Manegold … Es singt und spielt MATHIAS WILDENBRUCH
Das Thema im Februar lautet: “Flaschenkind”.

Mathias Wildenbruch ist ein Berliner Liedermacher und der größte der Boygroup Stracciatella Boyz.
Henrik Lohde ist ein Berliner Autor, Texter und Musiker. Von ihm ist bei Periplaneta der Roman “Laotse im Schlaraffenland” erschienen.
Und Carlotta Frei ist eine junge, aus Kiel eingewanderte Bühnenpoetin und Autorin.

Die periplanetanische Lesebühne Vision und Wahn existiert seit nunmehr über 15 Jahren. Wir lesen kurze Texte über uns, Berlin, Gott, die Welt und manchmal auch über das Monatsthema. Feste Mitglieder sind Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue.

Die Lesebühne Vision und Wahn fand  jeden ersten Montag des Monats statt. Der Eintritt war frei. Man zahlte, um zu gehen. (Die Lesebühne geht nach dieser Show in die vorgezogene Sommerpause, weil Robert eine Pause machen muss.)

Jun
12
Fr
TresenLesen: ROBERT RESCUE @ Periplaneta
Jun 12 um 19:30 – 21:45

TRESENLESEN (Pandemie-Edition)

Ab 12.06. starten wir unsere coronakonforme Version unseres Tresenlesens. Talkshow, Lesebühne und After-Show-Party in Einem.

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 12.06.20 mit ROBERT RESCUE

Robert Rescue ist eine im Wedding gestrandete und tief verwurzelte Lesebühnenlegende. Er ist Mitglied der BRAUSEBOYS und der Lesebühne Vision & Wahn.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: Vorverkauf 8,- €

Es wird die Möglichkeit zur Selbstbedienung und für kontaktloses Bezahlen geben. Es wird harten Alkohol geben – für innen und außen – und ein angepasstes Veranstaltungskonzept mit nur einem Live-Gast. Die Anzahl der Tickets ist streng limitiert. Es gibt keine Abendkasse. Alle Teilnehmenden müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mit sich führen. Ob sie diese auch tragen müssen … nun ja, es bleibt spannend.

Durch den Abend führt Thomas Manegold.

Jul
24
Fr
TresenLesen: ROBERT RESCUE @ Periplaneta
Jul 24 um 19:30 – 21:45

TRESENLESEN (Pandemie-Edition)

Die coronakonforme Version unseres Tresenlesens ist am Start. Talkshow, Lesebühne und After-Show-Party in Einem. Jeden Freitag.

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 24.07.20 mit ROBERT RESCUE

Robert Rescue ist eine im Wedding gestrandete und tief verwurzelte Lesebühnenlegende. Er ist Mitglied der BRAUSEBOYS und der Lesebühne Vision & Wahn.

Plus VideoGast. Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: Vorverkauf 8,- €.

Es wird die Möglichkeit zur Selbstbedienung und für kontaktloses Bezahlen geben. Es wird harten Alkohol geben – für innen und außen – und ein angepasstes Veranstaltungskonzept. Die Anzahl der Tickets ist streng limitiert. Es gibt keine Abendkasse. Alle Teilnehmenden müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mit sich führen. Ob sie diese auch tragen müssen … nun ja, es bleibt spannend.

Durch den Abend führt Thomas Manegold.

Aug
28
Fr
TresenLesen: Carsten Klatte & Sascha Dinse @ Periplaneta
Aug 28 um 19:30 – 21:45

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 28.08.20 mit CARSTEN KLATTE & SASCHA DINSE

Das Periplaneta TresenLesen: Talkshow, Lesebühne und After-Show-Party in Einem. Seuchenkonform as possible. Strictly Limited.
Jeden Freitag – und ab sofort wieder mit insgesamt drei Akteurs.

Carsten Klatte ist Musiker, Autor, Aktionskünstler und der Kopf der Post-Apocalyptic-Folk-Band Widukind. Unter diesem Namen ist unter anderem bei uns das Buch-Album “AVATAR” erschienen. Carsten Klatte ist seit Jahren mit vielen unterschiedlichen Künstlern auf Tour gewesen. Spielte unter anderem bei Wolfsheim, Project Pitchfork und Heinz Rudolf Kunze. Seine künstlerischen Einflüsse reichen vom fernöstlicher Mystik über Wave bis hin zum Jazz.

Sascha Dinse ist ein Berliner Schriftsteller und Vorleser. Er ist im Horror-, Dark Fantasy- und SciFi- zu Hause, seine Geschichten irgendwo dazwischen. WIr feiern seine kürzlich in Zweitauflage bei uns erschienenen KRASSEN KURZEN.

Durch den Abend führt Thomas Manegold.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Vorverkauf 8,- €

Es gibt die Möglichkeit zur Selbstbedienung und für kontaktloses Bezahlen. Es gibt harten Alkohol – für innen und außen – und ein angepasstes Veranstaltungskonzept. Bitte nutze den VORVERKAUF, wenn möglich mit PAYPAL! Die Anzahl der Tickets ist limitiert. Alle Teilnehmenden müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mit sich führen. Ob sie diese auch tragen müssen … nun ja, es bleibt spannend.

 

Sep
5
Sa
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Sep 5 um 19:30 – 21:30

Vision und Wahn im September 2020

Ein denkwürdiges Ereignis. Die erste Vision & Wahn nach dem Weltuntergang. Die erste Vision & Wahn am ersten Samstag des Monats. Die erste Vision & Wahn nach Roberts Abgesang und Wiederauferstehung. Zwar immer noch mit ein paar Besonderheiten und pandemiebedingter limitanter Teilnehmerzahl. Aber: Wir sind wieder da. Am 5.9. begrüßen wir als Gäste TOM NILS und BENT-ERIK SCHOLZ.
(She Goes North musste krankheitsbedingt leider absagen)

Achtung, es gelten die Pandemie-Verordnungen für Gastronomie und Versammlungen: Die Ticket-Anzahl ist strikt limitiert. Nutzt den Vorverkauf. Nutzt den Frühbucher-Schnäppchen-Preis, der ab September im Shop immer bis zum jeweiligen Vortage gilt. Zahlt mit Paypal. Wir machen kürzere Sets und mehr Pausen. Ihr könnt euch mit Isopropanol einsprühen und  kontaktlos zahlen, wenn ihr wollt. (Bargeld geht aber auch.) Und jeder Teilnehmende soll einen Mund-Nasen-Schutz mit sich führen.

Die periplanetanische Lesebühne Vision und Wahn existiert seit nunmehr über 15 Jahren. Wir lesen kurze Texte über uns, Berlin, Gott, die Welt und manchmal auch aus unseren Büchern. Feste Mitglieder sind Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Die Lesebühne findet ab sofort jeden ersten Samstag des Monats statt.

Okt
3
Sa
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Berlin
Okt 3 um 19:30 – 21:45

Vision und Wahn im Oktober 2020

Vision & Wahn am ersten Samstag des Monats. Zwar mit ein paar Besonderheiten und pandemiebedingter limitanter Teilnehmerzahl. Aber: Wir sind wieder da. Am 3.10.20 begrüßem wir als Gäste DAS ZAPPELNDE TANZORCHESTER. Das Duo besteht aus SlamPoet und Autor Aron Boks und dem Musiker und Produzent Jonathan Schmitz. Beide dürften zusammen jünger sein als ToM. Schon allein das ist ein Gund, vorbeizukommen …

Achtung, es gelten die Pandemie-Verordnungen für Gastronomie und Versammlungen: Die Ticket-Anzahl ist strikt limitiert. Nutzt den Vorverkauf. Nutzt den Frühbucher-Schnäppchen-Preis, der ab September im Shop immer bis zum jeweiligen Vortage gilt. Zahlt mit Paypal. Wir machen kürzere Sets und mehr Pausen. Ihr könnt euch mit Isopropanol einsprühen und kontaktlos zahlen, wenn ihr wollt. (Bargeld geht aber auch.) Und jeder Teilnehmende soll einen Mund-Nasen-Schutz mit sich führen.

Die periplanetanische Lesebühne Vision und Wahn existiert seit nunmehr über 15 Jahren. Wir lesen kurze Texte über uns, Berlin, Gott, die Welt und manchmal auch aus unseren Büchern. Feste Mitglieder sind Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Die Lesebühne findet ab sofort jeden ersten Samstag des Monats statt.