Kalender

Sep
21
Fr
Lange Nacht der Subkultur @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Sep 21 um 20:00 – 22:00

Literatur und Musik Abseits des Mainstreams

Am 21. September präsentieren Gary Flanell, HC Roth, Viola Nordsieck und Sascha Blach Texte und Musik abseits des Mainstreams. Sie haben Spaß, ihrer Umwelt eher unkonventionell zu begegnen und mitunter polemisch überspitzt oder politisch inkorrekt darüber zu sprechen und zu singen.

Die Edition Subkultur veröffentlicht Independent-Literatur und Musik. Zwischen subtil und subversiv ist alles dabei – witzig, schräg und jenseits jener Schubladen, in die man „Szeneliteratur“ so gerne einsortiert.

Okt
2
Di
Lesung: Knast in der DDR @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Okt 2 um 20:00 – 21:00

Thomas Stein „Grenzterror“

Ausgangspunkte des autobiographischen Romans finden sich nur 15 Minuten vom Literaturcafé entfernt: in Pankow, Hohenschönhausen. Mehr als ein halbes Jahrhundert deutsch-deutsche Geschichte.
Im Zentrum des Buches steht die 4½ jährige DDR-Haft des Thomas S. 1972 versucht er in den Westen abzuhauen und wird geschnappt. Er wird zu Jugendhaus verurteilt und im Gefängnis vergewaltigt. 1976 sperrt ihn die Stasi wegen Republikflucht und „Grenzterror“ ein. Eine Straftat für die man in der DDR zum Tode verurteilt werden konnte …
Thomas Stein erzählt mit „Grenzterror“ eine sehr persönliche Geschichte.