Der dreibeinige Hund lacht

6,99 11,80 

Philipp Baar: „Der dreibeinige Hund lacht“
Ein authentisches Roadmovie und eine Ode an Indien, den Rausch und die Liebe

  • Edition Subkultur, ca. 138 S.
  • print ISBN: 978-3-943412-47-5
  • epub ISBN: 978-3-943412-48-2
  • 3 Versionen
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 943412475 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Sie hat Schluss gemacht. Jans Welt ist zerstört. Aus dem heimischen Paradies vertrieben, flieht er nach Indien, um sich in Mumbai in einen Rausch aus Partys, Alkohol und Drogen zu stürzen. Während er die Stadt kennenlernt und von einem One Night Stand zum nächsten stolpert, sind Magenbeschwerden und Erektionsstörungen noch seine kleinsten Probleme. Denn er zieht ganz nebenbei die Aufmerksamkeit eines Drogenbosses auf sich …

Philipp Baar liefert ein ungewöhnlich authentisches Stück Reiseliteratur mit Fokus auf Mumbais Unterwelt. Sein “Unterwegs” ist, bei aller Dekadenz, aber auch eine Liebesgeschichte in Zeiten der Globalisierung und eine Ode an den Subkontinent.

Zusätzliche Information

Version

Taschenbuch, Kindle, E-Book

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der dreibeinige Hund lacht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

48 + = 54

Das könnte dir auch gefallen …