Kategorie: subZINE

interviews, rezensionen, kommentare

Jo Callis Rezi Edition Subkultur

von Joost Renders. Eine Person, die das Tüpfelchen beim i ist, die alles vergoldet und wenn sie weg ist, verschwindet der Rest im Nebel des Mittelmaßes. Dieser Komet aber schwirrt glühend weiter, veredelt dies, veredelt das – doch berühmt wird er nie. Das kommt öfters mal vor und hier haben wir wieder so einen Fall, der […]

Weiterlesen
HC Roth mit Frosch

Erst fiel Herrn Roths Haus- und Hofgrafiker aus. Dann kam Corona. Die Schnecke hatte es nicht leicht. Und jetzt auf dem Schlussspurt ins ferne Österreich schlug das Regel- und Logistikchaos noch einmal so richtig zu. Aber es ist vollbracht. In Deutschland konnte die Schnecke mit Helm schon einige Kinder und deren Eltern glücklich machen. Auf […]

Weiterlesen
Sascha Dinse - Edition Subkultur

Pünktlich zum Nikolaus kommt der zweite Kurzgeschichtenband von Sascha Dinse „Die Welt hat sich weitergedreht seit damals. Dörfer wurden zu Städten, Städte wucherten zu Schmelztiegeln aus Fleisch, Stein und Eisen heran, in denen schon bald nicht mehr die Menschen, sondern der unablässig hämmernde Rhythmus der Metropolen den Takt angab. Die Luft roch nach Öl und […]

Weiterlesen
Rick And Morty Rezi by Knall

„Es fühlt sich an, als würde ein Bär den Honig aus einem Bienenbau lutschen und du wärst der Honig.“ Ungefähr so war eine Bandrezension für die VICE. Die Hipsterbild hat früh erkannt: Niemand liest positive Rezensionen. Davon gibt es schon genug in den ganzen Werbebeilagen („Magazinen“) und butterweichen Lifestyle-Blogs. Drei Probleme: 1. Fernsehen nervt, weil […]

Weiterlesen
PHILIPP BAAR: Maria und das Fleisch der goldenen Kälber

Neues Buch von Philipp Bar. Philipp Bar lässt seinem Indien-Buch einen coolen Krimi folgen. „Maria und das Fleisch der goldenen Kälber“ ist ein zwar kurzer, aber sehr cooler Krimi. Mit Hund, verschrobenem Privatdedektiv und Femme Fatale. Das Cover ziert ein Graffiti von Alesh One. Die „Berlin Nun“ stammt von einer Wand irgendwo in Berlin. Hach, […]

Weiterlesen
The Last Gang - Subkultur

Eigentlich wollte ich nach dem Aufruf der Edition Subkultur etwas  über meine bevorzugten Krachmacher, über meine Lieblingsband The Undertones schreiben. Aber über die ist schon so viel geschrieben worden, warum bei so einer Gelegenheit nicht mal eine Band würdigen, an die sich fast keiner erinnert, von der viele gar noch nie gehört haben?Diese Band, der ich […]

Weiterlesen
Kristjan Knall - Subkultur

Neuer Audio-Tourguide für Berlin von Kristjan Knall Subkultur-Autor Kristjan Knall hat ein neues Projekt: Audio-Touren für Berlinhasser und die, die es werden wollen. Jetzt online ist Teil I: Scheißkunst in Neukölln. Kennt ihr das? Ihr reist, oder eben wegen Corona nicht, aber die Stadtwüste sieht immer gleich geleckt aus? Die nächste Kirche, das nächste Hipstercafé, das […]

Weiterlesen
Prager Untergrund - Joost Renders - subkultur

Eine Kurzgeschichte von Joost Renders. Ein leichter Regen hatte eingesetzt, als sie den Hauptbahnhof erreichte. Es war später Nachmittag und natürlich Berufsverkehr, die Tram war rappelvoll, klamm und nass. Eigentlich hasste sie so etwas, doch heute war es ihr egal, heute sollte die Sonne scheinen, ob es nun regnete oder nicht.Sie hatte ein paar Scheißjahre […]

Weiterlesen
5 Zimmer Filmkritik - subkultur

Wer schon mal das Rollenspiel „Vampire – die Maskerade“ gespielt hat, kennt das Problem: Die verschiedenen Vampirtypen, zwischen denen man sich entscheiden kann, sind eigentlich eine Aneinanderreihung von Klischees. Aber warum für nur einen dieser kaputten Typen entscheiden, wenn man auch alle gleichzeitig haben kann? So oder ähnlich muss der neuseeländische Schauspieler, Regisseur und Filmemacher […]

Weiterlesen
BUBLA SUBKULTUR

Unser Blog ist nominiert. Die Edition Subkultur ist beim diesjährigen Buchblog-Award #Bubla20 unter den Finalisten. Damit sin wir schon jetzt einer der fünf besten Blogs 2020 in der Kategorie „Verlag“. Am 18. Oktober wird im Rahmen des Digitalprogramms der Frankfurter Buchmesse verkündet, wer ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen wird. Wir fühlen uns aber schon […]

Weiterlesen