Autor: Thomas Manegold

Thomas Manegold. Producer, Admin und VisdP bei Subkultur und beim Periplaneta Verlag. Mitglied der Lesebühnen OWUL und VISION & WAHN, www.manegold.de
Thomas Manegold - OWUL

Der folgende Texte war eigentlich für ein anderes Magazin gedacht.  Auch die Vorgabe, über einen markigen Spruch zu referieren. Allerdings wollte man es in dieser Form dann doch nicht drucken. Dies ist also eine unzensierte Fassung 🙂 Eine zensierte wird es nicht geben. Was denn?? Gibt es jemand, der nicht über 40 ist, der diesen […]

Mehr lesen
Mikis Wesensbitter edition subkultur

Mikis Wesensbitter wäre eigentlich ein waschechter Ostberliner geworden, wenn nicht Ende August 1968 ein Unfall bei der Deutschen Reichsbahn den kompletten Schienenverkehr der DDR lahmgelegt hätte. So kam er in Zossen zur Welt. Schon im Kindergarten wurde er zum Mobbingopfer: 1. wegen seines Namens und 2. wegen seines Geburtsorts. Mit 6 Jahren bekam er wegen […]

Mehr lesen

Special Guest: Lisa Morgenstern Seit der letzten Akustik-Tour von Letzte Instanz sind sieben Jahre vergangen. Im Oktober diesen Jahres ist es wieder soweit und Letzte Instanz gehen auf eine neue Akustik-Tour. Die meisten Konzerte, der im Oktober stattfindende „Brachial Leise“-Tour, finden in Kirchen statt.  Unterstützt werden Letzte Instanz dabei von drei Gastmusikerinnen, die viele kennen […]

Mehr lesen

Gesucht und gefunden 🙂 Wir haben einen neuen Autor! Er schreibt Geschichten im Stile der guten alten Meister der düsteren Phantastik. Leicht blumig, stark im Abgang, wie ein guter Rotwein. Sein Manuskript befindet sich gerade in der Setzerei… Freut euch drauf! Daniel Mosmann wurde 1971 geboren und wuchs in Schiltach im deepsten Schwarzwald auf. Als […]

Mehr lesen

Alle Jahre wieder. Wie immer findet zu Pfingsten in Leipzig mit dem WGT das größte Festival der Dark-Wave-Gothic-Szene statt. An vier Tagen und faktisch in der gesamten Stadt. Auch wie immer kommen die Bestätigungen dafür wieder ziemlich kurzfristig. Von den Subkultur Autoren sind Thomas Manegold und Lex Wohnhas mit dabei. Die Autoren lesen in der […]

Mehr lesen
Philipp Schaab - edition subkultur

Philipp Schaab wurde am 13. September des Jahres 1984 am westlichen Rande des sagenumwobenen Odenwalds geboren. Er studierte Religionswissenschaft, Mittlere und Neue Geschichte sowie Geographie in Heidelberg und Krakau, weshalb er sich auf Latein „Meister der Künste“ nennen darf. Seit 2006 erscheinen seine Gedichte, Geschichten und Essays mehr oder weniger unregelmäßig in Anthologien und Zeitschriften. […]

Mehr lesen

Bis Anfang 2015 wird in der Edition Subkultur nun jeden Monat ein Buch erscheinen: Reisweinbar »Sake und Schreibe« Texte & Kurzgeschichten von Thomas Korn & Blanko Fiktschen Thomas Korn und Blanko Fiktschen verwischen die Grenzen von literarischen und popkulturellen Motiven, verpuffen semantische Plattitüden und die Realität wird augenzwinkernd zitiert. Ob Eintagsfliegen-Fabel, Obst-Epos oder eine fiktiven […]

Mehr lesen
Lisa Morgenstern

Neue Lieder im August, Konzerte im September Lisa Morgenstern wird am 29. August 2014 eine Digital EP veröffentlichen. Sie wird “Hairy Moon” heißen und neben dem namensgebenden Song zwei weitere Tracks und einen Remix enthalten. “Hairy Moon” wird digital veröffentlicht und in einer streng limitierten Auflage als CD erhältlich sein. “Hairy Moon” ist zudem der […]

Mehr lesen
Stuntman unter Wasser

Gary Flanells Buch „Stuntman unter Wasser“ ist ab sofort bei Edition Subkultur vorbestellbar. Das Buch des Renfield-Herausgebers kann man bis zum 30.05.2014 zum Subskriptionspreis (das ist ein komplizierter Ausdruck für „am Anfang billiger“) bestellen. Ausgeliefert wird anfang Juni. „Stuntman unter Wasser“ ist eine Zusammenstellung von skurrilen Stories. Realitätsbiegen, Dehnübungen für den Verstand. Und wenn man […]

Mehr lesen

Gary Flanell ist Off-Kultur Journalist aus Leidenschaft. Und ein würdevoll erwachsen gewordener, immer noch praktizierender Punkrock/ Independent Musiker. Geboren 1973 in der westfälischen Provinz, genauer gesagt in der Stadt, in der die Züge geteilt werden und der größte Elefant der Welt die Nacht beleuchtet, zog es ihn vor über zehn Jahren nach Berlin. Hier lebt […]

Mehr lesen