Schlagwort: Edition Subkultur

Lisa Morgenstern

Mittlerweile ist es fast zwei Jahre her: In der Kreuzmühle als DJ engagiert, lernte ich dort Lisa Morgenstern kennen, die ein Klavier in ihrer Wohnung über diesem nunmehr legendären Club stehen hatte. Als sie mir ein Lied vorspielte, war ich hin und weg, wie man so schön sagt. So als abgeklärter, desillusionierter Mensch, der 20 […]

Weiterlesen

Da ist Klaus, dessen Karriere vorbei zu sein scheint, da ist Natalie, die sich als DJane etablieren will und mit ihrem Studium hadert, Horst, der sich unsterblich verliebt, Sandra, die alle lieben und Timo, der alles auf eine Karte setzt. Beobachtet werden sie von einem namenlosen Zyniker, der auf der Suche nach dem Grund für […]

Weiterlesen
Serj Tankian "Harakiri"

Serj Tankian, Sänger von System Of A Down und im Endeffekt auch das einzig Relevante, was seit 2006 von dieser großartigen Band übrig geblieben ist, hat sein drittes Solo-Album veröffentlicht. „Harakiri“ rockt, nach dem gitarrenlosen und eher missglückten Experiment „Imperfect Harmonies“, nun wieder kräftiger, klingt wieder eher nach System Of A Down, auch wenn sicherlich […]

Weiterlesen

HAMMER! Endlich gibt es ein neues Album von den Schweizer Prog Rock Göttern PRISMA…. Wie? Schweiz? Und dann Rock. Und auch noch Progressive…. und Götter? Ok, holen wir ein bisschen aus. Ja, ich mag Tool, ja ich mag vertrackte Rhythmen und schräge, menschenscheue Verrückte, die von Musik eine ungleich komplexere Vorstellung haben, als die meisten […]

Weiterlesen

Collapse Unter The Empire ist ein Instrumental-Duo aus Hamburg, das seit 2008 diverse Veröffentlichungen in Eigenproduktion realisiert hat und nun mit „Shoulders And Giants“ zumindest in meinem Klangkosmos Musikgeschichte schreibt. Klingt hochtrabend, ist es auch. Zunächst war es das Video „Disclosure“, welches gleichermaßen hellhörig und hellsichtig macht, denn bei aller Musik ist es eigentlich doch […]

Weiterlesen